Wundheilung am Praxisbeispiel

Was ist Wundheilung?

Ein wichtiger Fakt, um die Bedeutung von Wundheilung zu verstehen, ist dass die Haut das größte Sinnesorgan des Menschen darstellt. Erleidet sie Schäden, so tritt unmittelbar die natürliche Wundheilung ein.

Der biologische Prozess der Wundheilung sorgt dafür, dass die beschädigte oder vernichtete Haut durch neue Haut ersetzt und die Wunde geschlossen wird.

Dieser Prozess dauert, je nach Intensität der Verletzung wenige Tage bis zu einigen Wochen oder gar Monaten. Kommt es hierbei zu Komplikationen, etwa durch Verunreinigungen der Haut, so können schwere Komplikationen auftreten. Schwere Narbenbildungen und bleibende Schmerzen sind nur zwei der möglichen Komplikationen bei unsachgemäßer Wundversorgung.

Wundheilung am Praxisbeispiel
Foto: Maksim
Quelle: Wikimedia Commons // creative commons public domain

Die Wundheilung kann medizinisch unterstützt werden

Um Komplikationen bei der Wundheilung zu vermeiden, empfiehlt es sich, den natürlichen Prozess zu unterstützen. Mit der Reinigung der frischen Wunde und der regelmäßigen Verbandpflege lässt sich die Heilung einer Wunde beschleunigen. Rogg Verbandstoffe bietet in seinem Onlineshop hochwertige Hygiene- und Verbandstoffe zur optimalen Pflege von Wunden an.

Moderne Wundbehandlung, Kompressionstherapie, Binden, Verbände und Desinfektion sowie Hygiene gehören zu den Kernbereichen des Unternehmens.

Die Produkte helfen dabei, die Wundheilung optimal zu unterstützen, das Leiden der Haut zu verkürzen und die Narbenbildung deutlich zu verringern. Hilfsmittel zur Wundreinigung und Wunddesinfektion gehören ebenso in das Sortiment wie Wundauflagen und Verbandsmaterial. Wunden, die auf natürlichem Wege nur schwer heilen, erfahren besondere Aufmerksamkeit bei Rogg: Für chronische Wunden und Brandwunden aber auch Hautverletzungen durch Neurodermitis hält Rogg stets die optimalen Produkte bereit.

An wen richten sich Produkte der Wundheilung?

Das Vollsortiment richtet sich an Arztpraxen und Apotheken aber auch andere Fachanwender wie zum Beispiel Pflegedienste, Sportvereine, Nagelstudios, gastronomische Betriebe, Sportvereine, Kosmetik-Studios, Tättowier- und Piercingstudios.

Die natürliche Wundheilung ist ein körpereigener Prozess, der durch Versorgung und Pflege deutlich beschleunigt werden kann. Nachträgliche Beschwerden und Beeinträchtigungen können durch die Verwendung von Rogg Produkten verringert und vermieden werden. Die Haut bekommt hier genau das, was sie benötigt.

Noch einmal das Bild von oben mitsamt Quellenangabe:

Wundheilung am Praxisbeispiel
Foto: Jpbarrass
Quelle: Wikimedia Commons // creative commons public domain

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.